Yoga Schule Dresden

 

Herzlich willkommen an der Elbe im Blauen Haus!


citta vṛtti nirodhaḥ

… das zur Ruhe kommen der seelisch-geistigen Vorgänge ... Stille

In diesem Zitat aus den Patanjali-Yogasutren (~ 300 J.v.Ch.) wird das Wesentliche des Yoga formuliert. Zur Ruhe, somit auch zur Besinnung kommen heißt zentriert und präsent zu sein um aus diesem Sein zu leben. Yoga in unserem Verständnis und Erleben bedeutet, sich dem Leben zuwenden. Yoga ist eine Lebensart, ist Lebenskunst - das Leben meistern, mit allen Freuden und mit allen Herausforderungen.

Dass sich dieses Prinzip im Alltag der Yoga Praktizierenden wieder findet, ist Anliegen der Yoga Schule Dresden. Gesundheitsförderung, kreative Seinsgestaltung und das Zulassen einer freudvollen, friedlichen inneren Weite sind ebenso Ausdruck davon wie der förderliche Umgang mit Anderen. Die Ideen und Qualitäten, die in diesen Worten und Sätzen schlummern ins Leben zu tragen, sie zu leben, ist Yoga im Sinne von Ziel und Weg. 

AKTUELLES weiter unten auf der Seite

  Was ist Yoga?
und am besten einfach vorbeikommen und mitmachen...

Aktuelles

15.01.2020 (zuletzt aktualisiert)

Der erste Kurszeitraum 2020 hat begonnen. Wir bieten wieder viele verschiedene Kurse im Blauen Haus an, Du kannst Dich gleich anmelden und das neue Jahr mit einem guten Vorsatz beginnen: eine besondere Reise zu dir selbst antreten!

Dazu einfach am besten per Mail Kontakt mit uns aufnehmen, info@yogadresden.de und wir beraten Dich gern bei der Auswahl des Kurses. Eine Übersicht über alle Kurse findest Du unter KURSE -> TERMINE. Achtung: der Montagskurs um 10.30 Uhr kann noch NICHT belegt werden!

Sonntags mit Katharina meditieren im Blausen Haus? Auch das ist wieder möglich in diesem Jahr! Hier die ersten beiden Termine: 26. Januar und 5. April, wie immer von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Auch am 1. März wird es eine Sonntagsmeditation geben, aber diese beginnt erst um 18.00 Uhr.

Auch 2020 werden wir Euch wieder Achtsamkeitskurse anbieten. Unsere beiden MBSR-Lehrerinnen Grit und Katharina freuen sich schon auf neue Interessenten. Der erste Kurs 2020 beginnt schon am 27. Januar, hier alle weiteren Infos.

Bereits zum dritten Mal gibt es ein Hesse-Seminar mit Antje Khamis im Blauen Haus, diesmal am 1. März. Was hat Lyrik mit Yoga zu tun und welche Verbindung gibt es zwischen Hermann Hesse und Yoga? Es kann spannend sein, sich auf die Spuren dieses großen Lyrikers des 20.Jahrhunderts zu begeben und sich so dem Thema Stillwerden und Innenschau zu nähern. Alle Infos hier.

Am 14./15. März 2020 gehts um "Präzision im Yoga", Klaus König unterrichtet ein Wochenende mit viel Hingabe, Genauigkeit, aber auch Humor. Thema sind diesmal die Hüften und das Becken. Alle Infos gibts hier. 

Am 8. Mai lädt Christiane Möller-Brennecke zu einer Yogapraxis "Leben im Augenblick" ein. Es geht darum Gedanken und Gefühle zu betrachten, möglichst wertfrei, liebevoll und herzlich. Selbst bekannte asanas werden auf diese Weise ganz neu erfahren. Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bald an. Alle Infos hier.

Das Meer und frische Seeluft geniessen, einfach herrlich! Unser Yoga-Urlaub im Mai ist schon ausgebucht, wer sich jetzt noch anmelden möchte, der bekommt einen Platz auf der Warteliste und muss warten...mit Katharina Meinhard und Edelweiß Robles Diaz geht es auf die Nordseeinsel Spiekeroog vom 8. bis 14.5.2020. Hier findest Du alle weiteren Informationen.